Eines Nachts beklagten sich die Kinder unserer Erde, bei Vater-Mutter-Gott.

Sie erzählten ihren Himmelseltern, dass sie am Abend nicht genügend Zeit hätten, sich von ihren täglichen Erlebnissen zu erholen. Ihre Menscheneltern sagten: sie mögen doch endlich schlafen und die Augen schließen und Ruhe geben. Sie, die Eltern wären auch Müde und wollten zu Bett gehen. Aber die Kinder sind auch voll vom Tages-Geschehn und wollten auf andere Gedanken kommen. Dazu bräuchten sie aber eine Hilfe, gute Geschichten für die Nacht, und jemand der sie erzählt....

Vater-Mutter-Gott dachten nicht lange darüber nach, denn sie hatten es schon längst bemerkt, dass sich ihre Erdenkinder schwer taten mit dem Einschlafen. Und eines himmlischen Tages hatten sie die Traumfee-Alissja in das Leben gesungen, getanzt und gelacht. Denn Vater-Mutter-Gott singen und tanzen für ihr Leben gern. Und lachen tun SIE am allerliebsten zusammen mit allen Seelenkindern gemeinsam.

So wurde unsere Traumfee Alissja geboren.

Sie schwebt leicht wie eine Feder im Wind, und tanzt im Hof der Sonnenstrahlen mit ihren Geschwistern um die Wette. Und beim Sonnenstrahlen-Sternen-Tanz dreht sich unsere Traumfee so schnell um sich selbst herum, dass es nur so sprüht vor vielen funkenden Ideen, die  zu Traumgeschichten werden.

Diesen Tanz hat sie von ihren HimmelsEltern gelernt. Denn auch Vatermuttergott tanzen alles ins Leben. Sie tanzen und tanzen immer schneller um sich selbst herum, bis aus ihnen Funken fliegen, die zu Sterne werden. Daraus erschaffen Sie dann alles, was gerade gebraucht wird. Vater und Mutter Gott sind dann so eng umschlungen, dass man überhaupt nicht mehr erkennen, dass es zwei Wesen sind. Sie erscheinen als ein riesiger großer um sich drehender Feuerball!

Meine Freundin, die Traumfee Alissja wurde für Gute-Nachtgeschichten geboren. Sie möchte auch dich in deinen Träumen begleiten. Durch deine Fantasie, kannst du Alissja  in deine Welt hinein entstehen lassen.

Du möchtest wissen wo Alissja wohnt? Sie wohnt im Regenbogen-Traumland zusammen mit ihren Geschwistern und vielen kleinen Helfern, die ihr beim Entstehen ihrer Geschichten helfen. Diese kleinen Helfer bringen alles was die Kinder gerne hören möchten zur Schreibstube von Barbara...

Du möchtest wissen wie unsere Traumfee Alissja aussieht? Je nach dem, welche Geschichten sie gerade erzählt. Und Alissja möchte auch gerne, dass du es selbst entscheidest, wie SIE für dich aussieht. Denn dann werden ihre Geschichten noch lebendiger für dich.

Ich bin Barbara,  ihr Schreiber-Engel hier Erden. Ich  schreibe oder male alles was Alissja mir so erzählt. Die Traumfee Alissja sagt, du kannst sie auch selbst malen und ihre Geschichten die du gerade hörst oder liest, in ein kleines Heft für dich selbst anfertigen. Das macht Spass! Unsere Alissja freut sich über jedes Bild, dass von ihr  gemalt wird. Du kannst sie so malen, wie du sie dir gerade vorstellst. Das ist Alissja am aller-allerliebsten. Dann freut sie sich so sehr über das Bild von dir, dass sie zu tanzen beginnt und wieder neue Geschichten aus ihr herauspurzeln....

Nun bin ich schon sehr gespannt, was die Traumfee Alissja mir so alles erzählt.

Für euch ihr lieben Kinder und Enkelkinder dieser Erde....Ich habe euch alle sehr sehr lieb!!!

 

 Barbara Oppitz, 22.10.2016