Im Berchtesgadener Land gibt es eine sehr schöne Gegend, die heißt Ramsau.

Dort gibt es eine Klamm - die heißt "Wimbachklamm"

Hier kann man sehr gut mit Kindern wandern.

Mit meinem Fotoapparat hab ich sehr schöne Bilder gemacht.

Und aus diesen Bildern will jetzt eine Geschichte werden.

 

Als wir einmal mit unserm Enkel dort so herumwanderten,

immer an der Wildbachklamm entlang,

begegnete uns  ein kleiner Wurzeldrache.

 

 

Ja hallo sagte ich zum ihm, wer bist du denn? Du siehst ja wie ein kleiner Drache aus! Ich dachte Drachen seien riesengroß und spucken Feuer und Rauch.

Ach, sagte der kleine Drache, ihr Menschenkinder seid aber dumm! Ich bin doch ein Wurzeldrache! Und als Wurzeldrache kann ich kein Feuer spucken,

da würde ich ja meinen Baum verbrennen!

 

 

Weißt du denn nicht, das wir Wurzeldrachen unsere Bäume und unserem Wald beschützen? Schau mir in die Augen, Kleine!!!

Und du wirst erkennen daß ich ein ganz lieber Drache bin!

Und mein Name ist "Grüner Wurzli". Ich bin noch sehr jung und erst 80 Jahre!

Du musst wissen, das wir Baumwurzeldrachen sehr langsam wachsen,

genauso langsam wie unsere Bäume in denen wir wohnen.

Mein Baum ist eine Buche und die ist genauso alt wie ich - 80 Jahre!

Es wohnen noch viel mehr Wesen in einem Baum und wir alle  sind tolle Freunde.

Du weißt nicht was ein Baumwesen ist?

Nun ein Baumwesen, ist eine Deva die wohnt auch in einem Baum.

Sie tut den Baum schützen und pflegen.

Ach du weißt auch nicht was ein Deva ist. Kein Problem! Ein Deva ist ein Naturengel!

Der Naturengel bringt sehr viel Licht und Lichtnahrung in den Baum,

damit er gesund und kräftig wachsen kann.

Außerdem wohnen sehr viele Insekten, und Vögel auf meiner Buche.

Ich werde vielleicht viele Geschichten von uns allen erzählen

wenn du möchtest?!

Denn bei uns in der Wimbachklamm leben viele Wesen

Waldkräuter-Feen,

Zwerge und Kobolde,

Wurzelmännchen mit ihren Familien.

Dann gibt es noch die Wimbachklamm-Wesen, sie leben im Wasser!

 

Ach ja ihr lieben - da hab ich noch viel viel zu schreiben...

alle wollen sie ihre Geschichten erzählen.

 

Also dann schaut mal wieder nach.... ob ich schon eine neue Geschichte erzählt hab.

 

Und ich bin der Waldhüter - schau genau hin -

vielleicht kannst du mich entdecken -  zwischen den Bäumen?